Das Studentenwohnheim "Woodie" – Grundsteinlegung

Das Studentenwohnheim "Woodie" in Hamburg

Nach knapp 6 Wochen Bauzeit für die Pfahlgründung wurde am 16. Dezember 2016 feierlich der Grundstein für das Studentenwohnheim "Woodie" in der Neuen Wilhelmsburger Mitte gelegt.

Die Investoren Primus Developments GmbH und Senectus GmbH verwirklichen bis zum Wintersemester 2017/2018 ein Appartementhaus mit 371 Einheiten und je 19 Quadratmetern Wohnfläche.

In vorgefertigter Holzmodulbauweise entsteht in den nächsten Monaten Hamburgs größtes Holzhaus.